Here you will find a full load of inspiration – everything that helps me to escape everyday life sometimes or tempts me to change my life and COMFORWARD. Exciting books, inspiring stories, outstanding people: Let’s go!

"Great things never came from comfort zones"
Ben Francia

Online Skin Consultation

COMFORWARD!

Interviewseries - Inspired by outstanding people
WITH ENGLISH SUBTITLES

TRAVEL

To travel is my greatest passion. I love to see breathtaking places, meet new people and get to know different ways of life – who doesnt?

So, follow me on my adventures around the world. To some of my favorite places I’ve visited like Australia and Israel and to those that I have yet to see. Hopefully, my experience will let me give you some tips that will prove useful to you in some way.

… und wie du den Überblick behältst Du hast dich für dein Auslandsabenteuer entschieden?! Damit hast du bereits den wichtigsten Schritt getan. Doch jetzt geht es an die Planung – wohin, wann, wie, was? Damit

… und warum ich meine Semesterferien nie besser genutzt hatte Ein Jahr war es mittlerweile her, dass ich von meinem Work und Travel Aufenthalt in Australien zurückgekehrt war und in meinem Studium in Berlin feststeckte.

… wo Dozenten über WhatsApp antworten, der Campus einem Zirkus ähnelt und ich endlich in einem Camper wohnte Australien die Dritte: Nach zwei Ausbildungen und einem Auslandsjahr in Australien hatte ich mich dazu entschieden mit

Melbourne, australia, Australien, backpacking, cream consultant, work and travel, travel, Reise, sightseeing

…wo eine Ecke schöner als die andere, der Job luxuriöser und das Zusammenleben noch bunter ist! Melbourne: Zum Jahreswechsel verschlug es mich zurück in die Stadt – aber nicht in irgendeine, sondern in die lebenswerteste

…und warum alles mit einem ersten Schritt beginnt Solange ich denken kann, wollte ins Ausland gehen. Doch immer wieder erfand ich Ausreden, warum ich nicht gehen konnte. Entweder hatte ich gerade keine Zeit oder kein

Rockhampton, Australia, Australien, backpacking, Work and Travel, Christmas, Weihnachten, sisters, jet-ski, fun

…warum echte Aussies abseits der Backpacker-Hochburgen leben und sich ein zweiter Blick immer lohnt Meine ersten drei Monate in Australien waren wie im Flug vergangen und so neigte sich auch meine Zeit in Cairns dem

Australia, Australien, backpacking, beach, Strand, adventure, creamandtravel, Work and Travel, Tauchschein, Korallen, Paradies, paradise

  …und wie ich gleich in zwei neue Kulturen geworfen wurde Meiner Kultur hatte ich genau vor zweiunddreißig Stunden den Rücken gekehrt und darauf gleich zwei neue Kulturen hinzugewonnen. Auf Australien hatte ich mich, deutsch

…Touristen-Mafia, Flugzeugverweis und eine wenig glamouröse Rückkehr in die Heimat Ich saß im Flugzeug und wischte mir die letzten Tränen von der Wange, während ich die letzten 11 Monate Revue passieren ließ. Doch bevor es

… wo die Schätze rundherum liegen, ein Tauchschein sinnvoll ist und Koalas stinken Meine erste Arbeitswoche in Australien endete mit einem Feiertag, was bedeutete, dass alle Geschäfte geschlossen waren und demnach mein ganzes Team gleichzeitig

coaching, travel, Reisen, Work and Travel, Cream and Travel, Business, work

…zu Cream & Travel Mein Work & Travel Abenteuer startete ich 2013 in Australien. Dort begann ich ebenfalls als Beautyconsultant zu arbeiten und mir damit meine Reisen zu finanzieren. Ich war begeistert von der Idee

… und warum nach dem großen Abenteuer erst einmal ein schwarzes Loch kommt Die erste Nacht im eigenen Bett verbracht, die vermissten Lieblingsspeisen verzerrt und die Liebsten endlich wieder um sich – nach dem großen

… und wie man mit Kultur- und Religionsunterschieden umgehen kann! Auf Reisen lernt man nicht nur die unterschiedlichsten Länder, Menschen und Kulturen kennen, sondern lernt auch, dass nicht alles, was für uns „normal“ ist, der

“Go with the flow” isn’t exactly what us Germans are known for. We love planning and knowing exactly what will happen next. Don’t let anything every leave to chance. And even though I thought I

bloggerworkshop, Luisa Lion, blog, workshop, creamandtravel, blogger

…with Luísa Lión Credit: Sven Kolb May 2018 – the first time I stand in front of an audience and talk about Cream & Travel. My business was not supposed to start until August –

…and why you should definitely travel on your own Solo travel is not as scary as it seems What if I don’t meet any new people I like? Or won’t find a job? Or maybe

Australia, Backpacking, Work and Travel, East Coast, Outback

…wo Backpacker sich die Hand reichen, sich Kindheitsträume erfüllen, man selbst zum Tourguide wird und immer wieder sprachlos ist Mein erstes Jahr in Australien neigte sich langsam dem Ende zu. Doch bevor ich diesen wundervollen

shit happens, travel

…and the best way to respond to it when you’re abroad It is not an option to stay at home and not pursue your dreams because you are scared! Most backpackers don’t even have any

Travel Countdown

I love checklists because they give you an overview of everything that needs to be done – or at least they give you the feeling of it. As I am working on my next adventure

Tel Aviv

Tel Aviv Israel Part II: Nachdem ich meine Bachelorarbeit abgeben hatte, brauchte ich Urlaub. Sonne, Strand, gute Vibes, Partys – Tel Aviv ich komme. Mein zweiter Aufenthalt in Israel dauerte leider nur eine Woche, bevor

Work und Travel bietet dir die Möglichkeit, für ein Jahr in ein anderes Land einzutauchen. Dabei wird das Reisen mit dem Arbeiten verbunden. So kannst du dir deine Reisen im Land selbst erarbeiten und dabei

Beauty

For me, make-up is not meant to cover who you are, it’s to underline the best in you.
These days, there are so many quick and easy to ways to do that.
 
Let me show you some beauty-hacks you can use in your everyday life to make yourself feel more beYOUtiful.

…und warum alles mit einem ersten Schritt beginnt Solange ich denken kann, wollte ins Ausland gehen. Doch immer wieder erfand ich Ausreden, warum ich nicht gehen konnte. Entweder hatte ich gerade keine Zeit oder kein Geld oder es passte einfach

Australia, Australien, backpacking, beach, Strand, adventure, creamandtravel, Work and Travel, Tauchschein, Korallen, Paradies, paradise

  …und wie ich gleich in zwei neue Kulturen geworfen wurde Meiner Kultur hatte ich genau vor zweiunddreißig Stunden den Rücken gekehrt und darauf gleich zwei neue Kulturen hinzugewonnen. Auf Australien hatte ich mich, deutsch wie ich bin, perfekt vorbereitet.

… wo die Schätze rundherum liegen, ein Tauchschein sinnvoll ist und Koalas stinken Meine erste Arbeitswoche in Australien endete mit einem Feiertag, was bedeutete, dass alle Geschäfte geschlossen waren und demnach mein ganzes Team gleichzeitig frei hatte. Diesen Tag nutzten

Rockhampton, Australia, Australien, backpacking, Work and Travel, Christmas, Weihnachten, sisters, jet-ski, fun

…warum echte Aussies abseits der Backpacker-Hochburgen leben und sich ein zweiter Blick immer lohnt Meine ersten drei Monate in Australien waren wie im Flug vergangen und so neigte sich auch meine Zeit in Cairns dem Ende. Für das anstehende Weihnachtsgeschäft

coaching, travel, Reisen, Work and Travel, Cream and Travel, Business, work

…zu Cream & Travel Mein Work & Travel Abenteuer startete ich 2013 in Australien. Dort begann ich ebenfalls als Beautyconsultant zu arbeiten und mir damit meine Reisen zu finanzieren. Ich war begeistert von der Idee weltweit arbeiten zu können, wann

bloggerworkshop, Luisa Lion, blog, workshop, creamandtravel, blogger

…with Luísa Lión Credit: Sven Kolb May 2018 – the first time I stand in front of an audience and talk about Cream & Travel. My business was not supposed to start until August – but when I met Sabrina

Melbourne, australia, Australien, backpacking, cream consultant, work and travel, travel, Reise, sightseeing

…wo eine Ecke schöner als die andere, der Job luxuriöser und das Zusammenleben noch bunter ist! Melbourne: Zum Jahreswechsel verschlug es mich zurück in die Stadt – aber nicht in irgendeine, sondern in die lebenswerteste der Welt! Hier zog ich

…and why you should definitely travel on your own Solo travel is not as scary as it seems What if I don’t meet any new people I like? Or won’t find a job? Or maybe I’ll be out of money?

Australia, Backpacking, Work and Travel, East Coast, Outback

…wo Backpacker sich die Hand reichen, sich Kindheitsträume erfüllen, man selbst zum Tourguide wird und immer wieder sprachlos ist Mein erstes Jahr in Australien neigte sich langsam dem Ende zu. Doch bevor ich diesen wundervollen Kontinent vorerst wieder verlassen musste,

shit happens, travel

…and the best way to respond to it when you’re abroad It is not an option to stay at home and not pursue your dreams because you are scared! Most backpackers don’t even have any noteworthy problems anyway. Nevertheless, there

…Touristen-Mafia, Flugzeugverweis und eine wenig glamouröse Rückkehr in die Heimat Ich saß im Flugzeug und wischte mir die letzten Tränen von der Wange, während ich die letzten 11 Monate Revue passieren ließ. Doch bevor es über Dubai zurück nach Deutschland

… und wie du den Überblick behältst Du hast dich für dein Auslandsabenteuer entschieden?! Damit hast du bereits den wichtigsten Schritt getan. Doch jetzt geht es an die Planung – wohin, wann, wie, was? Damit du in deinem To-Do-Listen-Dschungel nicht

… und warum ich meine Semesterferien nie besser genutzt hatte Ein Jahr war es mittlerweile her, dass ich von meinem Work und Travel Aufenthalt in Australien zurückgekehrt war und in meinem Studium in Berlin feststeckte. Der Post-Travel-Blues hatte mich immer

… und warum nach dem großen Abenteuer erst einmal ein schwarzes Loch kommt Die erste Nacht im eigenen Bett verbracht, die vermissten Lieblingsspeisen verzerrt und die Liebsten endlich wieder um sich – nach dem großen Reiseabenteuer ist man wieder zu

… wo Dozenten über WhatsApp antworten, der Campus einem Zirkus ähnelt und ich endlich in einem Camper wohnte Australien die Dritte: Nach zwei Ausbildungen und einem Auslandsjahr in Australien hatte ich mich dazu entschieden mit 26 Jahren noch ein Studium

…and why it’s worth the effort! When it comes to spending a semester abroad, everyone screams HERE at the beginning! But as soon as the planning starts and you have to deal with all the paperwork and run from one

… ein Land zwischen den Meeren, zwischen traditionell und modern, zwischen Negativschlagzeilen und positiven Erlebnissen! Nachdem ich drei Jahre lang zusammen mit Israelis in Australien gelebt hatte, wurde es Zeit, mir selbst ein Bild vom Holy Land zu machen. Israel

… und wie man mit Kultur- und Religionsunterschieden umgehen kann! Auf Reisen lernt man nicht nur die unterschiedlichsten Länder, Menschen und Kulturen kennen, sondern lernt auch, dass nicht alles, was für uns „normal“ ist, der Standard für andere ist. Entsprechend

Travel Countdown

I love checklists because they give you an overview of everything that needs to be done – or at least they give you the feeling of it. As I am working on my next adventure at the moment and you

Tel Aviv

Tel Aviv Israel Part II: Nachdem ich meine Bachelorarbeit abgeben hatte, brauchte ich Urlaub. Sonne, Strand, gute Vibes, Partys – Tel Aviv ich komme. Mein zweiter Aufenthalt in Israel dauerte leider nur eine Woche, bevor die Uni für mich wieder

Today, we have so many opportunities – struggling to find the right job?
No worries, create your own! Sometimes, having too many options can be overwhelming .
Let me tell you about an option that might be just right for you and if not – that’s okay. But maybe you can learn something from my personal journey finding the right place.

„Wenn man nicht ganz blöd ist, sollte man es schaffen“, sagt sie und genau diese Worte erzeugen ein ungutes Gefühl in meiner Magengegend. Ich fühle mich beobachtet. So als ob

Hier findest du alles, was ich benutze, um mein Business erfolgreich aufzubauen. Vielleicht brauchst du das eine oder andere auch. Viel Spaß beim Shoppen. Deine Eva Präsentieren & Versenden Diese

… und wie du den Überblick behältst Du hast dich für dein Auslandsabenteuer entschieden?! Damit hast du bereits den wichtigsten Schritt getan. Doch jetzt geht es an die Planung –

… und warum ich meine Semesterferien nie besser genutzt hatte Ein Jahr war es mittlerweile her, dass ich von meinem Work und Travel Aufenthalt in Australien zurückgekehrt war und in

… wo Dozenten über WhatsApp antworten, der Campus einem Zirkus ähnelt und ich endlich in einem Camper wohnte Australien die Dritte: Nach zwei Ausbildungen und einem Auslandsjahr in Australien hatte

Melbourne, australia, Australien, backpacking, cream consultant, work and travel, travel, Reise, sightseeing

…wo eine Ecke schöner als die andere, der Job luxuriöser und das Zusammenleben noch bunter ist! Melbourne: Zum Jahreswechsel verschlug es mich zurück in die Stadt – aber nicht in

…und warum alles mit einem ersten Schritt beginnt Solange ich denken kann, wollte ins Ausland gehen. Doch immer wieder erfand ich Ausreden, warum ich nicht gehen konnte. Entweder hatte ich

Rockhampton, Australia, Australien, backpacking, Work and Travel, Christmas, Weihnachten, sisters, jet-ski, fun

…warum echte Aussies abseits der Backpacker-Hochburgen leben und sich ein zweiter Blick immer lohnt Meine ersten drei Monate in Australien waren wie im Flug vergangen und so neigte sich auch

Australia, Australien, backpacking, beach, Strand, adventure, creamandtravel, Work and Travel, Tauchschein, Korallen, Paradies, paradise

  …und wie ich gleich in zwei neue Kulturen geworfen wurde Meiner Kultur hatte ich genau vor zweiunddreißig Stunden den Rücken gekehrt und darauf gleich zwei neue Kulturen hinzugewonnen. Auf

…Touristen-Mafia, Flugzeugverweis und eine wenig glamouröse Rückkehr in die Heimat Ich saß im Flugzeug und wischte mir die letzten Tränen von der Wange, während ich die letzten 11 Monate Revue

… wo die Schätze rundherum liegen, ein Tauchschein sinnvoll ist und Koalas stinken Meine erste Arbeitswoche in Australien endete mit einem Feiertag, was bedeutete, dass alle Geschäfte geschlossen waren und

coaching, travel, Reisen, Work and Travel, Cream and Travel, Business, work

…zu Cream & Travel Mein Work & Travel Abenteuer startete ich 2013 in Australien. Dort begann ich ebenfalls als Beautyconsultant zu arbeiten und mir damit meine Reisen zu finanzieren. Ich

… und warum nach dem großen Abenteuer erst einmal ein schwarzes Loch kommt Die erste Nacht im eigenen Bett verbracht, die vermissten Lieblingsspeisen verzerrt und die Liebsten endlich wieder um

… und wie man mit Kultur- und Religionsunterschieden umgehen kann! Auf Reisen lernt man nicht nur die unterschiedlichsten Länder, Menschen und Kulturen kennen, sondern lernt auch, dass nicht alles, was

“Go with the flow” isn’t exactly what us Germans are known for. We love planning and knowing exactly what will happen next. Don’t let anything every leave to chance. And

bloggerworkshop, Luisa Lion, blog, workshop, creamandtravel, blogger

…with Luísa Lión Credit: Sven Kolb May 2018 – the first time I stand in front of an audience and talk about Cream & Travel. My business was not supposed

…and why you should definitely travel on your own Solo travel is not as scary as it seems What if I don’t meet any new people I like? Or won’t

Australia, Backpacking, Work and Travel, East Coast, Outback

…wo Backpacker sich die Hand reichen, sich Kindheitsträume erfüllen, man selbst zum Tourguide wird und immer wieder sprachlos ist Mein erstes Jahr in Australien neigte sich langsam dem Ende zu.

shit happens, travel

…and the best way to respond to it when you’re abroad It is not an option to stay at home and not pursue your dreams because you are scared! Most

Travel Countdown

I love checklists because they give you an overview of everything that needs to be done – or at least they give you the feeling of it. As I am

Inspiration

There is nothing better than a deep conversation, a good book or a song that gives you that AHA moment where you think to yourself:

“How can I become a better version of myself?”

Let me share with you some of my lifechanging experiences and a good load of inspiration.

shit happens, travel

…and the best way to respond to it when you’re abroad It is not an option to stay at home and not pursue your dreams because you are scared! Most

…and why it’s worth the effort! When it comes to spending a semester abroad, everyone screams HERE at the beginning! But as soon as the planning starts and you have

Travel Countdown

I love checklists because they give you an overview of everything that needs to be done – or at least they give you the feeling of it. As I am

Reisegeschichten, die ich verschlungen habe – Bücher: Meine Top 10 Bücher haben mich schon immer fasziniert, denn sie schaffen es, dass man dem Alltag kurz entfliehen und in eine andere

I remember preparing my first Work & Travel stay in Australia. I was wondering what equipment and functional clothing I would need for my adventure. After I had informed myself

Those few tips are going to make your stay a lot more enjoyable! Hostels – curse or blessing? As a backpacker you’re going to spend a lot of nights in

These days everyone loves to travel. A house or a car no longer count as a status symbol, but how many stamps you have in your passport. However, about one

Australia is the MOST famous destination for young backpackers. Many of them just graduated and want to explore the world and improve their English. Arriving on the other side of

Someone who does a lot of long-distance travel knows that a jetlag can be a pain in the ass! Sleeping during the day, being wide awake at night and just

…to share a room with strangers! … and suddenly I find myself in a bed with bed sheets that someone else has already slept in. Surrounded by cigarette buds and

When travelling to Asia, Spain, or Russia, one mostly has a phrase book or an app which helps to communicate. In English-speaking countries, on the other hand, one expects to

Drinking in New Zealand My roommate and I were planning on getting some beers after work. She is 21 and I am 30 – she was carrying her ID, I

Takapuna Beach, New Zealand, Cream&Travel, Work&Travel, Traveller, worldwide, adventure, beach, me

“When one door closes another one opens” – or in my case, a gate to an unbelievably beautiful beach house. And once again, nothing worked according to plan on the

“Go with the flow” isn’t exactly what us Germans are known for. We love planning and knowing exactly what will happen next. Don’t let anything every leave to chance. And

en_US